EPS REGENERAT, wird zur Vorbereitung des leichten Isolationsbetons benutzt, mit dem Ziel der Entlastung der Baukonstruktion an den Plätzen mit  der niedrigen Druckbelastung, wie ein leichter Estrich mit einer direkten Belegung von Keramik, zur Begieβung und Konsolidierung der bogenförmigen Decke, bei Holzbalken und Obergeschoss, zur Begieβung der Instalation bei Böden usw. EPS GRANULAT hat ein kleines Gewicht fi=200 kg/m3 und ist ein guter Wärmeisolator L=0,065 W/mK. Man kann ihn in einem Klebemixer vorbereiten, bei einer gröβeren Menge mit einem Estrichmixer oder in einer Betonhalle. Der Einbau wird wie beim klassischen Beton durchführt, und zwar mit Pumpen unter einen hohen Druck.

2000px-Conformit%C3%A9_Europ%C3%A9enne_(logo).svg.png

Granulation: 5 mm – 15 mm
Gewicht des Betons: 200-350 kg/m3
Wärmeableitung λ: 0,065 do 0,103 W/mK
Kontinierliche Belastung: iznad 14.000 kg/m3
Dampfdurchlässigkeit µ: iznad 10
Maβeinheit: kg
Packung: vreće 2 ili 5 kg